Low-Code

Schnellere und einfachere Entwicklung von IT-Lösungen – ganz ohne ProgrammierkenntnisseJetzt Kontakt aufnehmen

Die Digitalisierung durchdringt mehr und mehr unseren Alltag und fordert gleichzeitig immer neue IT-Lösungen – ein Bedarf, den Unternehmen angesichts des Mangels qualifizierter Entwickler*innen kaum noch decken können. Low-Code gibt Antwort auf diese und weitere Herausforderungen im Digitalen Zeitalter.  

So bieten Low-Code Tools eine visuell basierte Entwicklungsumgebung und ermöglichen entsprechend, neue Lösungen direkt in den Fachabteilungen zu entwickeln. Geben Sie Ihren Teams die Möglichkeit, Anwendungen selbstständig und ohne tiefgehende Fachexpertise in der Softwareentwicklung zu kreieren. Erhöhen Sie die Geschwindigkeit in der Bereitstellung neuer IT-Lösungen, ermöglichen Sie die direkte Umsetzung von Anforderungen der Fachabteilungen und entlasten Sie dabei Ihre IT-Mitarbeiter*innen. 

Citizen Developer verändern Ihre Applikationsentwicklung nachhaltig

Mit dem Einsatz von Low-Code in den Fachabteilungen schaffen wir sogenannte Citizen Developer. Hierbei handelt es sich um Entwickler*innen, welche über enormes Fachwissen Ihrer Abteilung sowie über die gewünschten Anforderungen und Prozesse besitzen, aber nur geringe bis gar keine Erfahrung in der IT-Entwicklung haben. Die Mitarbeiter*innen mit der größten Kenntnis der gewünschten Anforderungen entwickeln ihre Lösung also letztlich selbst, was sich in der Qualität des Endprodukts widerspiegelt. 

Wachsenden Bedarf an neuen Lösungen erfüllen.

Mangel an Entwicklern reduzieren.

Eine Plattform für unterschiedlichste Lösungen.

Steigern Sie die IT- und Geschäftsproduktivität.

Kommunikative Brücke zwischen Fachbereich und IT.

Das Low-Code Manifest

Jede Low-Code-Plattform erfüllt die 9 Prinzipien des Low-Code-Manifests:

  • Modellgestützte Entwicklung

    Überführen Sie Ideen in Anwendungen, die durch Abstraktion, Automatisierung und Offenheit geschäftlichen Nutzen bringen.

  • Zusammenarbeit

    Nutzen Sie eine gemeinsame visuelle Sprache, um den Austausch von Wissen und Ideen zwischen Fachleuten und Entwickler*innen zu unterstützen.

  • Agilität

    Verwalten Sie den gesamten Lebenszyklus der Anwendungsentwicklung mit agilen Workstreams, um Engpässe zu beseitigen, die iterative Bereitstellung zu unterstützen und einen möglichst kurzen Time-to-Value zu erreichen.

  • Die Cloud

    Die Cloud ermöglicht die von den Kund*innen geforderte einfache und schnelle Bereitstellung von Anwendungen.

  • Flexibilität

    Mit der Plattform kann alles integriert werden – damit entfallen die Beschränkungen für die Anwendungsentwicklung

  • Multi-User-Entwicklung

    Mehrere Entwickler*innen sollten gleichzeitig an einer Anwendung arbeiten können. Die Plattform muss ihre Arbeitsströme unterstützen und synchronisieren.

  • Experimentieren und Innovieren

    Entwicklungswerkzeuge müssen erschwinglich und flexibel sein, damit Innovatoren auf der ganzen Welt experimentieren, forschen und schaffen können.

  • Governance & Control

    Robuste Führungs- und Kontrollprozesse und -protokolle sind unerlässlich.

  • Community

    Eine Plattform ohne Community ist keine Plattform.

Einführung von Low-Code in 3 Schritten

User-Strategie-Modell

Autonomous User

Wir unterstützen Sie dabei, schnellstmöglich Expertise in der gewählten Low-Code-Plattform aufzubauen und lizenzieren diese. Zusätzlich helfen wir Ihnen beim Hosting der Lösungen.

Mentored User

Wir schulen Ihre Mitarbeiter*innen im Umgang mit der Low-Code-Plattform und unterstützen jederzeit mit unserem Managed Service / Support sowie Hosting Ihrer Lösung

Carefree User

Wir entwickeln neue Lösungen in direkten Austausch mit der Fachabteilung und entlasten so Ihr IT-Departement. Profitieren Sie von der jahrelangen Expertise unserer Teams in allen Bereichen Ihrer IT.

Unsere Einführungsangebote

TIMETOACT Plattform Workshop

Gemeinsam analysieren wir Ihre technischen wie kaufmännischen Anforderungen an eine Low-Code-Plattform. Wir stellen Ihnen in dem Kontext die Vor- und Nachteile der verschiedenen Anbieter vor und gewähren Ihnen auf Wunsch einen 3-monatigen Zugriff auf die Plattform Ihrer Wahl.*

TIMETOACT Innovationswoche
TIMETOACT Pilotprojekt

* Testzeitraum nur möglich wenn dieser beim Anbieter bisher noch nicht genutzt wurde.

Unsere Low-Code-Plattformen für Sie

Mendix

Die Low-Code-Plattform von Mendix bietet Ihnen Multiexperience-Development. Nutzen Sie fertige UI-Komponenten sowie API-Schnittstellen, um Lösungen für alle Endgeräte zu entwickeln. Profitieren Sie zudem von einer visuellen WYSIWYG-Entwicklungsumgebung (What-you-see-is-what-you-get) mit Mendix Studio und setzen Sie Entwicklungen so per Drag-and-Drop-Prinzip um. Zusätzlich bietet Ihnen Mendix Studio Pro eine Desktop-basierte Entwicklungsumgebung, mit der Sie Ihre Entwicklung mit Javascript verfeinern – ob Backend oder Frontend. Auf dem Marketplace können Sie zudem zwischen einer Vielzahl von fertigen Anwendungen wählen und diese in Ihre Lösungen einfließen lassen. Alle Entwicklungen lassen sich auf Ihren eigenen Servern sowie in einer dedicated Cloud oder in der Mendix Cloud als SaaS-Lösung bereitstellen.

Beschleunigen Sie Innovationen mit dem Marktführer im Bereich Low-Code

Microsoft Power Platform

Nutzen Sie Microsoft Power Platform zur Entwicklung von Canvas-, Portal-, und modellgesteuerte Apps. Kreieren Sie so schnell benutzerdefinierte Anwendungen. Microsoft Power Platform bietet Ihnen eine rein webbasierte Low-Code-Plattform und unterstützt Sie bei der Erstellung von Power Apps, Power Automate, Power BI und Power Virtual Agents. Anschließend können Sie die entwickelten Lösungen im Microsoft Dataverse oder verschiedensten Online-Datenquellen sowie auch Lokal beispielweise Sharepoint, Microsoft 365, SQL Servern speichern.

HCL Volt

Verwenden Sie Ihre vorhandene Domino-Infrastruktur und setzen Sie bestehende sowie neue Lösungen mit HCL Domino Volt oder HCL Volt MX um. HCL Volt MX gibt Ihnen die Möglichkeit, Entwicklungen aus HCL Domino Volt direkt zu übernehmen und mit Volt Iris, Volt Foundry sowie Volt Flare zu verfeinern.

HCL bietet Ihrem bestehenden Domino Team zwei Varianten, die Entwicklung in HCL Volt MX zukunftsfähig fortzusetzen:

Volt MX DeliveredWir schulen Ihr Team und entwickeln gemeinsam mit einem HCL Expert*innen Team Ihre erste Volt Applikation. Anschließend können Sie diese Lösung in der HCL Cloud Foundry zur Verfügung stellen.
Volt MX Mentored In Form eines Bootcamps unterstützen wir Ihr Team beim Aufbau der Expertise sowie ersten Lösungen mit Volt MX und vermitteln Ihnen dabei praxisbewährte „best practices“.

Wir sind Ihr Umsetzungspartner

Finden Sie gemeinsam mit uns die richtige Low-Code-Plattform. Profitieren Sie von der jahrelangen Erfahrung unserer Expertenteams bei der Auswahl der richtigen Plattform sowie der Implementierung. Wir helfen Ihnen bei der Schulung und der Integration in Ihre bestehende Toolchain. Während der Nutzung unterstützen wir Sie in allen Bereichen von der Lizenzierung und Entwicklung von Applikationen über Hosting, Wartung sowie weiteren Themen.

Oder nehmen Sie hier Kontakt zu uns auf!

* Pflichtfelder

Wir verwenden die von Ihnen an uns gesendeten Angaben nur, um auf Ihren Wunsch hin mit Ihnen Kontakt im Zusammenhang mit Ihrer Anfrage aufzunehmen. Alle weiteren Informationen können Sie unseren Datenschutzhinweisen entnehmen.

Sprechen Sie mich gerne an!

Bernd Zinn
Senior Key Account ManagerTIMETOACT Software & Consulting GmbHKontakt