API Economy

Durch die Unterstützung von ARS gelang der HUK-COBURG im Rahmen einer zeitkritischen Initiative der Sprung in die API Economy.Kontakt aufnehmen

Ausgangssituation

Anforderung nach sicheren digitalen Schnittstellen


Große Versicherungsunternehmen benötigen einheitliche und sichere digitale Schnittstellen zu ihren Kunden und Partnern – auch für die Anbindung von Mobile Apps und von Webapplikationen. Die damit wachsende Zahl und Vielfalt von APIs schafft Herausforderungen für den Pflegeaufwand, das Lifecycle Management und die Security.

Lösung

Umsetzung von API Economy


Mit Definition von API Design Richtlinien wurde für HUK-COBURG der Weg in die API Economy geschaffen. Dabei wurde Erfordernissen nach Automation, Lifecycle Management und Security Enforcement Rechnung getragen. Die Einführung von Richtlinien und Toolchains für Serviceentwickler sorgte für eine Beschleunigung des API-Entwicklungsprozesses.

*Referenzprojekt wurde durch ARS als Tochterunternehmen der TIMETOACT GROUP durchgeführt.

Success Story zum Download
Dr. Matthias Quaisser
Business Development Lead - InsuranceTIMETOACT GROUPKontakt

Leistungsbausteine, die in diesem Case zum Einsatz kamen:

Durch die Unterstützung unseres langjährigen Dienstleisters ARS gelang uns im Rahmen einer zeitkritischen Initiative der Sprung in die API Economy. Die gemeinsamen Maßnahmen reichen von der Konzeptebene (API Design Guideline), Unterstützung bei der Auswahl und Implementierung einer API Management Lösung, bis zur tatsächlichen Beratung in laufenden Projekten (API Entwicklung und Test).

Stefan PeterLeiter AnwendungsarchitekturHUK-COBURG

Gerne beraten wir Sie.

Sie möchten ebenfalls auf eine API Economy setzen?

Wir beraten Sie gerne herstellerübergreifend bei Ihren IT-Herausforderungen und -ambitionen:
  • Unsere Experten helfen bei der intelligenten Automation Ihrer Geschäftsprozesse oder funktionalen Erweiterungen der Systeme.
  • Wir optimieren Ihre Software-Lizenzen und sorgen für Compliance.
  • Ihre Anwendungslandschaft modernisieren wir durch die Einführung von Standardsoftware oder mit Individualentwicklung.

Unsere eigenen Entwickler sind erfahren auf verschiedenen Softwarestacks und unterstützen Sie bei der Systemintegration. Moderne Betriebsmodelle mit Managed Services, deutschsprachigem Service Desk (bei Bedarf 24/7) runden unser Angebot ab.

Dr. Matthias QuaisserBusiness Development Lead - Insurance

+49 221 97343 693[email protected]

Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf!

Gerne beraten wir Sie in einem unverbindlichen Gespräch.
Hinterlassen Sie einfach Ihre Kontaktdaten und wir melden uns dann schnellstmöglich bei Ihnen.

* Pflichtfelder

Wir verwenden die von Ihnen an uns gesendeten Angaben nur, um auf Ihren Wunsch hin mit Ihnen Kontakt im Zusammenhang mit Ihrer Anfrage aufzunehmen. Alle weiteren Informationen können Sie unseren Datenschutzhinweisen entnehmen.